Interkulturelles Marketing und Ethnomarketing

Marketing ist nicht gleich Marketing. Genauso wenig wie eine Kultur der anderen gleicht, kann das Marketingkonzept eines Produktes für alle Kulturen gleich sein.

 

Eine Vermarktungsstrategie muss sensibel mit den Anforderungen und Werthaltungen einer Kultur umgehen, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Einen Perspektivenwechsel vorzunehmen, sich in die andere Kultur einzufühlen ist dabei von vorrangiger Bedeutung. Werden Symbole, Rituale, religiöse und kulturelle Gepflogenheiten nicht richtig eingesetzt bzw. wird zu offensiv mit Stereotypen gearbeitet, führt das anstatt zu den gewünschten positiven Effekten zu Kränkungen bis hin zum Abwenden von einem bestimmten Produkt.

marketing, ethnomarketing, ic visions, Birgit Hochreiter

Wir beraten Sie gerne bei der Erweiterung Ihrer Marketingaktivitäten hin zu einer neuen Kultur.

 

Dies kann bedeuten, dass Sie mit Ihrem Produkt den Schritt über die Grenzen des eigenen Landes planen und Sie Ihr Produkt den ausländischen Märkten anpassen wollen. Dann entwickeln wir mit Ihnen ein Konzept für interkulturelles Marketing.

 

Wenn Sie aber verschiedene ethnische Gruppen im Inland ansprechen wollen, erarbeiten wir mit Ihnen gerne ein geeignetes Ethnomarketing-Konzept.

© 2012 ic visions | Ankershofenstrasse 13 | 9020 Klagenfurt | Austria | +43 (0)664-520 39 65 | are-office-xya34[at]ddks-ic-visions.com | www.ic-visions.com